Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Beckenboden-Training

 – Aktive Vorsorge zur Vermeidung körperlicher Einschränkungen

Warum sollten Sie unser Beckenbodentraining in Anspruch nehmen? Ganz einfach, Ihre Muskeln und Strukturen des Beckenbodens sind absolut wichtig für Sie und Ihr Wohlbefinden!

Zum einen wirken die Muskeln Ihres Beckenbodens im Zusammenspiel mit Ihren Rücken- und Bauchmuskeln. Sie verschaffen Ihrer Wirbelsäule die notwendige Stabilität und sorgen für eine aufrechte Körperhaltung. Zum anderen zeigt sich Ihr Beckenboden für Ihre Schließmuskeln von Blase sowie Darm verantwortlich und sichert die Fähigkeit der Kontinenz, sprich Harn oder Stuhl zurückzuhalten.

Bitte beachten Sie: Ihr Beckenboden-Training findet wie alle unsere Präventionskurse in unserer Haupt-Praxis in Celle, in der Sägemühlenstraße 5 statt.

Besonders erfreulich ist: Der Kurs ist bei allen gesetzlichen Krankenkassen und der zentralen Prüfstelle Prävention zugelassen. Reichen Sie Ihre Rechnung daher bitte immer bei Ihrer Krankenkasse ein und freuen Sie sich nachträglich auf eine anteilige oder vollständige Erstattung der Kurskosten.

Wir beraten sie gerne und wählen mit Ihnen das für Sie geeignete Heilmittel aus.

ZUM KONTAKTFORMULAR

WordPress Theme built by Shufflehound. (C) 2020 - Riemke Physiotherapie und Krankengymnastik in Celle / Altencelle